Hans Oest

Rechtsanwalt und Notar

 

 

Vita

Hans Oest wurde 1954 in Arnsberg (Neheim-Hüsten) geboren.

Er machte 1973 sein Abitur am staatlichen Gymnasium Laurentianum in Arnsberg, bevor er von 1973-1978 Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster studierte.

Das Studium schloss Hans Oest 1978 mit dem 1. Juristischen Staatsexamen ab.

Es folgte von 1978-1981 sein Rechtsreferendariat, welches mit der 2. Juristischen Staatsprüfung vor dem Landesjustizprüfungsamt in NRW 1981 endete.

Im gleichen Jahr wurde Hans Oest zur Rechtsanwaltschaft zugelassen.

Seine Bestellung zum Notar mit dem Amtssitz in Arnsberg erfolgte 1995.

 

Schwerpunkttätigkeiten

Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Bau- und Architektenrecht, Maklerrecht, Verkehrsrecht, Notariat

 

Berufliche Mitgliedschaften

Arbeitsgemeinschaft Baurecht im Deutschen Anwaltsverein

Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein

Deutsche Notarrechtliche Vereinigung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wübbecke und Partner GbR